Schwer oder Leicht?

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Joggen im Regen...

ist sch**** aber nichts desto Trotz haben wirs durchgezogen. Und was soll ich sagen.. ich bin im wahrsten Sinne des Wortes im A****.

Ich beneide jedes Mal aufs neue, die Jogger, die sich so verdammt leicht tun. Aber jeder fängt mal klein an

und immerhin schaffe ich unsere Strecke (ca 3,5 km) inzwischen auf zwei Mal mit einem kurzen Stückchen "gehen" als "Pause" und das in 26-28 Minuten.. *stolz* Wenn ich da an die ersten Male denke.. ich wills gar nicht sagen *peinlich*

Bald müssen wir unsere Strecke etwas ausbauen, 30 Minuten will ich eigentlich schon Laufen. Ich bin aber auch am Überlegen, ob ich nicht erst darauf "trainieren" sollte die Strecke an einem Stück zu laufen.. was meint ihr?

Der Regen und der Gegenwind hat mir heute echt zugesetzt.. *pfui* war echt nicht schön.. Umso schöner ist es, dass mein Freund mich so unterstützt, und mit mir mitläuft

Jetz wird noch ein wenig auf der Couch ausgeruht und dann werd ich auch schon langsam anfangen zu kochen *hunger*

1.3.15 16:19

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen