Schwer oder Leicht?

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Einfallslos...

Hi Leute

heut war irgendwie ein komischer Tag, für den mir kein Titel einfällt. Vormittags hatten wir eine Schulung, die absolut nicht interessant für mich war, weil ich alles schon wusste, was erzählt wurde.

Am Nachmittag habe ich mich dann mit einem etwas neueren Kollegen zusammen gesetzt und hab mit ihm ein paar kompliziertere Fälle durchgespielt.

Das wars auch schon. Mehr ist nicht passiert. Zum Frühstück gabs ne Banane und Mittags nen Kohlrabi - ich hatte aber noch Hunger und hatte keine Lust auf den Apfel, also hab ich noch eine Scheibe Vollkornbrot geknabbert.

Mein Freund is heute auch schon zu Hause, also werden wir heute mal früher Laufen gehen. Der dritte Tag am Stück - mal sehen wies wird. Aber nachdem wir gestern die komplette Strecke (3,5km) am Stück gelaufen sind (in 26 Minuten - keine Ahnung, ob das schnell oder langsam ist ) bin ich heute definitiv zu stolz, um weniger zu schaffen. Da muss es mir schon ganz schön dreckig gehen, um die Strecke vom letzten Mal nicht zu schaffen :P Mein Minimum ist eigentlich immer die Strecke vom letzten Mal und dann versuch ich noch ein Stückchen dranzuhängen, was die letzten Male echt gut funktioniert hat. Ich habe mich gestern aber schon ganz schön gezwungen die ganze Strecke zu schaffen, also vermute ich mal, dass wir heute kein Stück mehr ranhängen werden. Aber mal sehen.. ich werde definitiv berichten

Achja.. die Raucherei: gestern hab ichs mit der einen Zigarette nachmittags durchgehalten - und heute gabs bisher auch nur eine nach der Arbeit ;I

18.3.15 16:25

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen