Schwer oder Leicht?

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Schweinefilet mit Brokkoli in leichter Senfsoße

Sehr lecker, gabs schon öfter
 
 
 
 
Zutaten für 2 Personen:
 
  • 400g Schweinefleisch
  • 500g Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • 250ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Senf
  • 100ml Creme Fine (7%ig)
  • etwas Johannisbrotkernmehl
  • 1 TL Öl
  • Salz, Pfeffer
Brokkoli in Röschen schneiden und etwas vorkochen.
 
Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Schweinefilet in ca. 3-4 cm dicke Medaillons schneiden und von jeder Seite etwa 3 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Die Zwiebel im Bratfett anbraten, dann die Brokkoliröschen dazugeben und kurz anschwitzen lassen. Mit der Brühe und aufkochen lassen. Dann Cremefine und Senf einrühren und ca. 5 Minuten auf mittlerer Hitze kochen lassen. Dabei gelegentlich umrühren.

Das Schweinefilet in die Sauce legen, kurz ziehen lassen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
 
Dazu gabs Reis.
 
Das ganze hat mit Beilage pro Person ca. 621 Kcal.

11.3.15 19:35

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen